[Rezension] Entfachte Glut: Der Fluch der Unsterblichen von Raywen White

entfachte-glut-1Titel: Entfachte Glut: Der Fluch der Unsterblichen (Die-Unsterblichen-Reihe 1)
Autor: Raywen White
Genre: Fantasy, Liebesroman
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 15. Januar 2016
Seiten: 621 Seiten
Preis: 4,99 € (eBook)
Bewertung: ★★★

Inhalt:

Tanja Smith fällt es schwer, anderen zu vertrauen. Zu schmerzhaft sind die Narben aus ihrer Vergangenheit. Ihre Wunden verbirgt die junge Frau geschickt hinter der Fassade der fleißigen Studentin. Erst als sie den attraktiven Kane kennenlernt, kommt ihr feuriges Temperament zum Vorschein. Doch auch Kane hat ein dunkles Geheimnis. Eines Morgens wacht Tanja mitten in der Wüste auf. Kane hat sie entführt, um ein altes Versprechen einzulösen. Tanjas Wut kennt keine Grenzen. Dennoch fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu Kane hingezogen. Als sie schließlich von seiner wahren Natur erfährt, muss Tanja sich entscheiden. Ist ihre Liebe stark genug, um alle Grenzen zu überwinden?

© Forever

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe


Cover:

Die orange Farbgestaltung gefällt mir sehr gut und passt gut zum Fantasythema. Der männliche Oberkörper passt gut zum Thema Gestaltwandler. Alles in allem ein schönes Cover.

Meinung:

Storys über Gestaltwandler sind toll und so wusste ich nach dem Lesen des Klappentextes das ich das Buch unbedingt haben muss. Leider war die Story dann doch ein wenig anders als erwartet.

Ich habe ein wenig gebraucht um in das Buch reinzukommen was ich schade fand, da der Schreibstil eigentlich gut und leicht zu lesen war. Aber es zog sich leider am Anfang was dann aber besser wurde und es kamen Spannende und mitreißende Szenen. Die Gefühlswelt kam gut rüber und man hat mit den beiden Protagonisten mitgelitten, auch wenn es davon ruhig weniger hätte sein können.

Die Story ist an sich super ausgearbeitet und folgt einem roten Faden. Auch das man viel über die Lebensgeschichte der Charaktere erfährt fand ich gut und auch wenn Tanja manchmal ganz unerwartet anders reagiert als sie vorhatte, ist sie mir doch sympathisch.

Das Ende kam irgendwie kurz daher und hätte gerne ein wenig mehr ausgearbeitet sein können.

Fazit:

Alles in allem aber ein tolles Buch, das man gut lesen kann und eine gute Story hat.

Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar.

Reihe:
Entfachte Glut: Der Fluch der Unsterblichen (Die-Unsterblichen-Reihe 1)
Vergessene Leidenschaft: Der Fluch der Unsterblichen (Die-Unsterblichen-Reihe 2) erscheint 14.10.16

entfachte-glut-1 vergessene-leidenschaft-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.