[Rezension] Krieger im Schatten: Black Dagger 27 von J. R. Ward

Titel: Krieger im Schatten: Black Dagger 27
Autor: J. R. Ward
Genre: Fantasy, Vampirroman, Liebesroman, Erotik
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453317703
Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2016
Seiten: 368 Seiten
Preis: 8,99 € (eBook) 9,99 € (Print)
Bewertung: ★★★★★

Inhalt:

In der legendären Bruderschaft der BLACK DAGGER ist nichts, wie es einmal war. Um den Krieg gegen die Schatten zu verhindern, mussten alte Allianzen gelöst und neue geschlossen werden. Doch nun sind die Gegner der Vampire gefährlicher denn je. Während sich die BLACK DAGGER zum Kampf rüsten, ahnen sie nicht, dass ein Krieger aus ihrer Mitte mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat: Rhage. Und plötzlich ist seine leidenschaftliche und tiefe Liebe zu Mary in Gefahr …

© Heyne

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Mary, Rhage
Handlungsort: Caldwell, New York
Reihe, Band 27

Cover:

Das Cover ist wieder passend zur Reihe gestaltet und die blaue Farbe gefällt mir sehr gut. Auch dürfen hier nicht die Feldermäuse und das Black Dagger Logo fehlen.

Meinung:

Der Schreibstil ist wie immer einfach toll und total mitreißend und lcoker zu lesen. Ich war direkt im Buch drin und konnte mit den beiden mitfiebern.

Rhage und Mary sind schon läger zusammen doch nun tun sich neue Probleme auf die es zu lösen gilt. Das Buch war eine Gefühlsachterbahn und ich habe mitgelitten, mitgefiebert und mcih mit den beiden gefreut.

Die Story ist super spannend und voller unerwartete Wendungen und natürlich fehlen ihr auch nich die anderen Brüder der Black Dagger, die immer wieder auftauchen.

Den Cliffhanger am Ende sind Kenner der Reihe mittlerweile gewohnt da die Bücher, bei uns, geteilt sind. Deswegen empfehle ich Neueinsteigern der Reihe direkt die neuen Doppelbände zu holen, die jetzt nach und nach erscheinen, so bleibt einem auch das fiese Ende ersparrt.

Fazit:

Obwohl die Reihe mittlerweile 28 Bände umfasst ist dieser Band der Autorin wieder super gelungen und die Story runde um Mary und Rhage hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich auf den nächsten Teil.


Reihe:

Einzelbände:

24. Königsblut
25. Gefangenes Herz
26. Entfesseltes Herz
27. Krieger im Schatten
28. Ewig geliebt
Dann gibt es noch die Doppelbände, perfekt für Neueinsteiger und die neue Reihe „Black Dagger – Legacy“

*hier gehts zu Heyne*

Merken

Merken

Ein Kommentar

  1. Huhu!
    Wow, was für eine lange Reihe! Hab total viel positives über die Black Dagger Bücher gehört und mir wurde regelrecht davon vorgeschwärmt. Aber dadurch, dass die Reihe so lang ist, trau ich mich irgendwie nicht ganz da ran. Vielleicht überwinde ich das Mal, deine Rezi klingt ja auch so begeistert 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.