[We love Series-Party] Autoreninterview Virginia Fox


Heute geht es um die Autorin Virginia Fox. Sie hat die Rocky Mountain Serie geschrieben, die viele bestimmt schon kennen. Und jetzt, am Ende vom Jahr, gibt es das neue Buch „Rocky Mountain Snow“

Ich habe gemeinsam mit Tamara von the fantastic world of mine , Doris von Thoras Bücherecke und Svenja von Büchertraum, ein Interview mit der Autorin geführt. Hier bei mir findet ihr den letzen Teil des Interviews.


Wenn du ein Buch zu schreiben beginnst, weißt du dann schon wie es ausgeht?

Haha… Meistens habe ich nur eine vage Ahnung, verwechsle das aber mit “wissen-wie-es ausgeht”. Das führt meist zu Überraschungen. Weil erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Sehr treffend, der Spruch. Eigentlich ist es ganz witzig, denn so bleibt die Geschichte auch für mich als Autorin spannend.

Hast du Haustiere, wie zum Beispiel eine obligatorische Schriftsteller-Katze oder einen Hund

Ich bin ein sogenannter Tier-Freak. Ich habe einen Australischen Cattle Dog, zwei Bauernhofkatzen und zwei Pferde. Wenn ich den Platz und die Mittel hätte, würden bei mir noch Nasenbären wohnen. Oder Waschbären. Papageien und Hühner wären auch nett. Du siehst, ich bin ein wenig crazy. Kein Wunder, wimmelt es in meinen Büchern vor lauter Tieren.

Vorherige Teile des Interviews:
1/4 Tamara von the fantastic world of mine
2/4 Doris von Thoras Bücherecke
3/4 Svenja von Büchertraum
4/4 *hier bei mir*


Ich möchte euch ebenfalls auf das Buch „Love without Lies“ von Vivien Johnson aufmerksam machen <3

Vielen Dank, dass ihr dabei wart. Für weitere Infos schaut doch gern bei der „We <3 Series“-Veranstaltung auf Facebook vorbei


Organisiert von der Mainwunder Agentur.

Merken

Merken

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.