[Rezension] Forbidden Touch, Band 3: Neun Seelen von Kerstin Ruhkieck

Forbidden touch neun seelen Band 3Titel: Forbidden Touch, Band 3: Neun Seelen
Autor: Kerstin Ruhkieck
Genre: Jugendbuch, Fantasy, Dystopie, Science Fiction
Verlag: impress
Erscheinungsdatum: 6. Oktober 2016
Seiten: 473 Seiten
Preis: 3,99 € (eBook)
Bewertung: ★★★★★

Inhalt:

**Gefeiert, verbrannt und rachsüchtig**

Auch wenn sie in einem System aufgewachsen ist, in dem die drei Ligen der Schönheit über den Wert eines Menschen entscheiden, glaubt Leilani fest an die Gleichheit aller menschlichen Seelen. Sie würde jederzeit ihr Leben riskieren, um eine weitere Person zu retten und auf die Insel der Ausgestoßenen zu bringen. Für sie steckt in jedem Menschen etwas Gutes. Sogar in Camp van Pinz, dem einstigen Designer aus Liga 1, der nach einem überlebten Brandanschlag nichts mehr zu empfinden scheint als Rachsucht und Hass. Zusammen mit ihm und den anderen Verbündeten setzen sie alles daran, um dem alleinigen Herrscher über AurA Eupa ein für alle Mal ein Ende zu setzen…

© impress

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Leilani, Camp van Pinz
Trilogie, Band 3


Cover:

Die rote Farbgestaltung des Covers ist toll und es passt zu den vorherigen Bänder der Trilogie. Die Insel im Hintergrund und die sich fast berührenden Händen spiegeln das Buch wieder.

Meinung:

Auch hier schafft es die Autorin wieder mich mit einem guten Schreibstil und einer spannenden Story in den Bann zu ziehen. Die großen Gefühle kommen gut bei mir an und der Einstieg in Band 3 viel mir leicht.

Das Buch ist tiefgründig und niemals langweilig.

Auch die Protagonisten sind toll ausgearbeitet und haben sich im Vergleich zu den beiden anderen Teilen gut weiterentwickelt. Man muss sie einfach gern haben da man sich gut in sie hineinversetzen kann und richtig mit ihnen mitleidet.
So mitgefiebert habe ich schon lange bei keinem Buch mehr, da hier ständig irgendwer in Lebensgefahr schwebt und man ab und zu den Atem anhält, bevor man weiterlesen kann um zu erfahren was denn nun kommt und ob es gut ausgeht.

Die Story war zu keiner Zeit vorhersehbar und somit immer spannend und super ausgearbeitet. Gerade dachte man alles ist gut und dann kam die nächste Überraschung oder Wendung um die Ecke.

Das Ende habe ich so absolut nicht erwartet aber es hat super gepasst und mir gut gefallen.

Fazit:

Ein wunderbarer spannender Abschluss mit einer hammermäßigen Story. Absolut Lesenswert.

Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar.

Forbidden touch Forbidden touch acht momente Band 2 Forbidden touch neun seelen Band 3

Trilogie:
Forbidden Touch, Band 1: Sieben Sekunden
Forbidden Touch, Band 2: Acht Momente
Forbidden Touch, Band 3: Neun Seelen

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.