[Rezension] Fairies – Kristallblau von Stefanie Diem

Titel: Fairies, Band 1: Kristallblau
Autor: Stefanie Diem
impress (ISBN: 9783646603118)
Jugendbuch, Fantasy, Liebesroman
Bewertung: ★★★★

Inhalt:

**Es ist ein langer Weg zur anmutigen Schönheit einer Fairy…**

Abgöttisch schön, betörend elegant und absolut stilsicher – das sind Eigenschaften, von denen die 18-jährige Sophie nur träumen kann. Bis sie zur Feier ihres Schulabschlusses ins exotische Lloret de Mar reist und dort dem atemberaubend gutaussehenden Taylor über den Weg läuft. Dieser entdeckt das in ihr, was sie niemals in sich sehen konnte: Sophie ist eine Fairy und gehört damit zu den schönsten Wesen des Universums. Zumindest fast, denn vor ihrer endgültigen Verwandlung muss die unsichere Abiturientin erst die Akademie der Fairies besuchen und all das lernen, was die Wesensart einer Fairy ausmacht. Und das ist nicht gerade wenig…

© impress

Fazit:
Der Schreibstil ist schön zu lesen und passt gut zu einem Jugendbuch.
Schon das erste Kapitel ist spannen d und man wird direkt mitten in Sopies Leben und ihre Probleme hineingezogen. Ihr steht eine schwierige Entscheidung bevor und genau das kommt gut rüber. Sie ist eine tolle sympathische Protagonisten mit der man gut mitfühlen an.

Die Story an sich ist wirklich toll und interessant, allerdings wir es erst zum Schluss so richtig spannend. Dennoch ist die Story niemals langweilig das man einiges über die Fairies erfährt.
Das Ende finde ich kommt ein wenig zu schnell, aber ist an sich gut gewählt.

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Reihe:
Fairies, Band 1: Kristallblau
Fairies 2: Amethystviolett erscheint 06.04.17


impress Verlag

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.