Was ich an Hörbüchern mag

© mukhina1/ 123RF.com

Heute geht es bei mir rund um Hörbücher und warum ich zwischendurch auch mal gerne Hörbücher einem normalen Buch vorziehe. Was Hörbücher eigentlich sind und wo ich meine kaufe erfahrt ihr in meinem Beitrag.

Was sind Hörbücher?
Hörbücher sind gesprochene Geschichten zum anhören. Es gibt also ein Buch und davon wird ein Hörbuch produziert indem die Geschichte von einem Hörbuchsprecher gelesen wird.

Weibliche oder männliche Sprecher?
Es gibt beides, aber mir persönlich gefallen weibliche Hörbuchsprecher besser. Ich weiß auch nicht genau warum aber die weiblichen Stimmen gefallen mir immer besser.

Vor jedem Hörbuch höre ich mir eine Hörprobe an und entscheide erst dann ob das Hörbuch etwas für mich ist, dabei ist mir des Hörbuchsprecher fast noch wichtiger als der Klappentext und die Story.

Warum höre ich manchmal lieber Hörbücher als ein gutes Buch zu lesen?
Es ist einfach so das es Situationen gibt wo ich einfach nicht lesen kann, es zu anstrengend ist, ich keine Lust habe oder einfach um mal richtig zu entspannen.

Am liebsten höre ich Hörbücher wenn ich Kopfschmerzen habe oder krank bin. Ich muss dann kein Buch festhalten und kann einfach der Stimme lauschen und mich entspannen. Ich finde es lenkt prima ab wenn man mit einem Hörbuch in eine andere Welt eintauchen kann.
Bei der Hausarbeit höre ich z.B. keine Hörbücher da mich das zu sehr ablenkt.

Wo kaufe ich meine Hörbücher?
Hörbücher gibt es ja als CD, aber davon habe ich wenige da man die ja immer erst irgendwo abspielen muss und sie nicht einfach mitnehmen kann.

Lieber habe ich Hörbuch Downloads. Die kann man sich einfach auf jedes beliebige Gerät downloaden, Kopfhörer dran und los geht es.

Seit ich Audible (Infos hier) entdeckt habe bin ich dabei geblieben, das ist ein Hörbuch-Abo. Da kann man sich jeden Monat ein Hörbuch auswählen und es ist günstiger als jedes mal ein Hörbuch zu kaufen. Auch super daran finde ich das man zusätzlich zum Abo noch weiter Hörbücher kaufen kann.

Natürlich braucht man nicht unbedingt ein Abo und kann auch Hörbücher einzeln kaufen, ganz wie man mag. Aber ich finde so ein Abo hat Vorteile, wie vorhin gesagt ist es günstiger wenn man oft hört, man kann die Hörbücher umtauschen wenn einem der Sprecher doch nicht zusagt, es gibt eine große Auswahl wo für jeden etwas dabei ist und man kann die Bücher überall abspielen.
Dewegen bin ich noch immer zufrieden mit meiner Wahl.

Mein erstes Hörbuch:
Angefangen hat meine Hörbuchleidenschaft mit der Reihe Warrior Cats von Erin Hunter *hier findet ihr Infos und eine Hörprobe* Im Abo ist das Hörbuch deutlich günstiger und deswegen habe ich mich zu dem Abo entschlossen ohne lange überlegen zu müssen.

Ich hoffe mein Beitrag hat euch heute gefallen. Ich freue mich wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst und mir mitteilt ob ihr auch Hörbücher hört und wenn ja, wo ihr sie kauft.


Gefällt mir

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzerklärung hier lesen

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten, so wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.