[Rezension] Secret Elements, Band 1: Im Dunkel der See von Johanna Danninger

secret-elements-band-1-im-dunkel-der-seeTitel: Secret Elements, Band 1: Im Dunkel der See
Autor: Johanna Danninger
Genre: Jugendbuch (ab 14), Fantasy
Verlag: impress
ISBN: 978-3-646-60241-8
Erscheinungsdatum: 7. Juli 2016
Seiten: 297 Seiten
Preis: 3,99 € (eBook)
Bewertung: ★★★★

Inhalt:
**Entdecke die Welt, die im Verborgenen liegt…**

Die 17-jährige Jessica hält sich nur an ihre eigenen Regeln. Sie gilt als aufmüpfig und unkontrollierbar, versteckt ihr feuerrotes Haar und ihre blasse Haut unter schwarzen Klamotten und schlägt sich als Barkeeperin heimlich die Nächte um die Ohren. Bis ihr eine fremde Frau ein antikes Amulett überreicht, das kostbarste Geschenk, das sie je bekommen hat. Fatalerweise kann sie es, einmal angelegt, nicht mehr ablegen und befindet sich plötzlich in einem Geflecht aus übermenschlichen Agenten und magischen Bestimmungen. Dabei soll sie ausgerechnet der arrogante Lee, der Menschen grundsätzlich für schwach hält, beschützen. Wenn er nur nicht so unglaublich gut aussehen würde…

© impress

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Jessica

Cover:
Das Cover hat mich auf den ersten Blick in den Bann gezogen. Es passt super zur Story und dem Thema Wasser, das es in blau und grün gestaltet ist. Der Titel und das Amulett gefallen mir besonders gut.

Meinung:
Am Anfang war es schwer in die Story reinzukommen, da sie so vor sich hinplätschern und nicht wirklich was passiert. Doch es lohnt sich durchzuhalten.

Die Idee der Story ist wunderbar umgesetzt und der Schreibstil leicht und flüssig zu lesen.

Die Protagonisten sind toll ausgearbeitet und besonders Jessica ist mit total sympathisch. Sie sagt was sie denkt und weiß was sie will.
Lee hingegen mag ich so gar nicht, er ist mir einfach unsympathisch.
Samira ist eine tolle Hilfe und es ist schön das sie Jessica zur Seite steht.
Aber am allerliebsten mag ich Ivan, der ist witzig und einfach wunderbar.

Die Handlung muss erst langsam Fahrt aufnehmen, doch hier finde ich das ein wenig zu lange hingezogen. Denn gerade als sie Story spannend wird ist es auch schon wieder vorbei.
Aber im letzten Teil ist es spannend und aufregend und es macht einfach Spaß das Buch zu lesen und ich hoffe das das in den nächsten Bänden beibehalten wird.
Das Ende kommt überraschend und ich hätte gerne noch weitergelesen 😉 Freue mich nun auf Band 2.

Fazit:
Ein wunderbarer Auftakt einer neuen Reihe. Leider nimmt der erste Band erst zum Ende hin Fahrt auf und dann ist es schnell wieder zu ende. Bin jetzt gespannt auf Band 2.

Reihe:
Secret Elements, Band 1: Im Dunkel der See
Band 2: –
Band 3: –
Band 4: –

Gefällt mir

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzerklärung hier lesen

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten, so wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.