[Rezension] Royal Dream von Geneva Lee

Royal Dream von Geneva Lee

Titel: Royal Dream (Die Royals-Saga, Band 4)
Autor: Geneva Lee
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 978-3734103803
Erscheinungsdatum: 18. Juli 2016
Seiten: 352 Seiten
Preis: 9,99 € (eBook) 12,99 € (Print)
Bewertung: ★★★★

Inhalt:
Follow your dream … believe in a kiss … love forever!

Belle Stuarts Leben liegt in Trümmern. Ihr Verlobter hat sie betrogen, ihre Hochzeit ist abgeblasen, und Belle braucht dringend einen Job. Aber wer stellt schon eine Oxford-Absolventin ein, die nichts vorzuweisen hat als die Planung einer Hochzeit, die nie stattfinden wird? Belles letzte Chance ist die Stelle als persönliche Assistentin von Smith Price. Der Londoner Anwalt ist unerhört erfolgreich, unerträglich arrogant und unglaublich sexy – und er verlangt ständige Bereitschaft … Belle spürt sofort, dass dieser Mann Gefahr bedeutet, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber ist sie stark genug, um sich seiner dunklen Anziehungskraft zu entziehen?

© Blanvalet

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Belle Stuart, Smith Price
Handlungsort: London

Cover:
Das Cover ist passend zu den ersten 3 Bänden gehalten, nur die Grundfarbe ist hier nun Gold. Auch ist es wieder edel und passend zum Thema gestaltet.

Meinung:
Nachdem mir die Story rund um Alex und Clara nicht so ganz zugesagt hat, war ich gespannt auf Belles Geschichte.
Der Schreibstil war schön und einfach zu lesen. Der Aufbau der Story war spannend und mitreißende, nur ab manchen Stellen hätte es noch ein wenig mehr sein können um der Story den besonderen Schliff zu verpassen.

Belle ist eine sympathische Protagonistin die erst mal mit einem Tiefschlag klarkommen muss, dann aber zeigt das sie weiß wie man kämpft.
Smith fand ich zu Anfang echt überheblich, was sich dann doch zum Glück gelegt hat.

Das Buch war angenehm zu lesen, mit vorhersehbaren Wendungen, viel Gefühl und schön eingebauter Erotik.
Alles in allem bin ich mit dem ersten Band ganz zufrieden.

Fazit:
Ein toller Einstieg in die Story rund um Belle, die wir ja schon aus den vorherigen Bände ein wenig kennen. Die Story an sich ist jetzt nichts ganz neues hat mir aber gut gefallen.

Die Royals-Saga:
1. Royal Passion (Alexander & Clara)
2. Royal Desire
3. Royal Love
4. Royal Dream (Belle & Smith)
5. Royal Kiss
6. Royal Forever

4 Kommentare

  1. Hallo Liebes,

    irgendwie bin ich nicht über Band 1 hinausgekommen. Band 2 wollte ich eigentlich noch lesen, aber irgendwie hatte ich dann doch keine Lust mehr. Aber der SUB ist auch so schön groß genug 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.